Wo die wilden Alten wohnen

Theaterwoche für Frauen 65+ und allen Frauen, die Lust haben dabei zu sein

Termine
Montag 23. bis Freitag 27. August 2021
09:00 bis 12:00 Uhr

Präsentation
mit gemeinsamem Picknick am
27. August 2021

Ort
Bei Schönwetter sind wir in der Natur des 22. Bezirks, bei Schlechtwetter weichen wir unter Einhaltung aller Corona-Präventionsmaßnahmen in einen Proberaum aus.

Kosten
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir – Barbara, Judith und Katharina – möchten mit euch eine Woche lang kreativ arbeiten, unsere Körper zu eigenen Choreographien sanft bewegen, unsere Stimmen erheben und Geschichten schreiben. Gemeinsam erkunden wir Orte in der Donaustadt und probieren uns im Grünen spielerisch aus. Wir nehmen uns Platz im öffentlichen Raum, teilen unsere Erfahrungen mit dem Alter(n) und zeigen unsere Lebensfreude. Jüngere Generationen, die sich für das Thema interessieren, sind ebenfalls herzlich eingeladen teilzunehmen.

Wir bringen euch Schreibimpulse, Bewegungsangebote und Improvisationsideen, anhand derer ihr mit unserer Unterstützung eigene Szenen entwickelt. Wir zeigen diese Szenen bei einem gemeinsamen Picknick, zu dem Publikum eingeladen ist.

Die Freude am Spiel und die gemeinsame Zeit stehen im Vordergrund!

Abenteuer am Abenteuerspielplatz

Barbara Grütze, Judith Rücker und Katharina Fischer, die theaterpädagogischen Leiterinnen des Projekts, haben im Juli jenen Ort besucht, an dem die Theaterwoche stattfinden wird. Am Abenteuerspielplatz Stadlau in Wien Donaustadt gibt es ausreichend Schatten aber auch weite Flächen, die zum Theatermachen einladen.

Ich will dabei sein und melde mich gleich an